Rechnungsabgrenzung

Zeitliche Zuordnung der Erträge und Aufwendungen bzw. der Einzahlungen und Auszahlungen eines Unternehmens zur Ermittlung des Periodenerfolgs.

Unterschieden werden:

  1. Aktive Rechnungsabgrenzungen: Auszahlungen vor dem Abschlussstichtag, soweit sie Aufwand für eine bestimmte Zeit nach diesem Tag darstellen.
    Diese werden auf der Aktiv-Seite der Bilanz dargestellt.
  2. Passive Rechnungsabgrenzungen: Einzahlungen vor dem Abschlussstichtag, soweit sie Ertrag für eine bestimmte Zeit nach diesem Tag darstellen.
    Sie werden auf der Passiv-Seite der Bilanz dargestellt.
Posted in .