Bilanz

Gegenüberstellung der Vermögensgegenstände und Schulden zu einem bestimmten Stichtag in Kontoform. Auf der Soll-Seite des Kontos stehen die Aktiva und auf der Haben-Seite die Passiva. Als Saldo verbleibt das Eigenkapital, die Differenz aus Vermögen und Schulden. Damit gilt immer die Gleichung: Summe aller Aktiva = Summe aller Passiva. Es werden die Eröffnungsbilanz (zum 01.01. eines Jahres) und die Schlussbilanz (zum 31.12. eines Jahres) unterschieden.

Die Gliederung der Bilanz nach niedersächsischem Recht (§ 55 KomHKVO)

Aktiva

[table id=27 /]

Passiva

[table id=28 /]

siehe auch: Bilanzanalyse, Bilanzierung, Bilanzkennzahlen, Bilanzkorrektur