Kontierungsrichtlinie

Vorschriften für die sach- und zweckmäßige Vorbereitung von Belegen zur Darstellung einzelner externer und interner Geschäftsvorfälle im Rahmen der Finanzbuchhaltung und Betriebsbuchhaltung. Im jeweiligen Kontierungshandbuch bzw. Kontenrahmenplan ist erläutert, welche Geschäftsvorfälle bzw. Belegarten wie zu buchen sind. Daneben findet man dort häufig auch Beispiele. Die Kontierungshandbücher werden aufgrund von Praxiserfahrungen permanent überarbeitet.

siehe auch: Konto

Posted in .