Indikator

Maßgröße, die einen bestimmten Sachverhalt, der sich wegen seiner Komplexität einer umfassenden und exakten Messung entzieht, ausschnittweise bzw. stellvertretend abbildet. Indikatoren werden wie Kennziffern gebildet. Sie unterscheiden sich von ihnen in ihrer Aussagekraft. Indikatoren stellen vermutete Zusammenhänge dar bzw. solche, die durch eine Kennziffer allein nicht abzubilden sind. Bsp.: Die Anzahl ausländischer Mädchen an den Abiturienten eines Jahrgangs ist ein Indikator für die Chancengleichheit junger Ausländerinnen im Bereich der Bildung.

Posted in .